Ihr Lager


Lagerfunktionen

  • Lagerbewegungen
  • Wareneingang mit Qualitätscheck
  • Avis bei Bestellung
  • elektronisches Einlesen & Abgleichen der Kontoauszüge
  • Ausgeführe aber noch nicht gelieferte Bestellungen erhöhen die Verfügbarkeit der Produkte im Verkauf (Artikelstamm-Konfiguration: Bestellung beim Lieferanten + 3 Tage = Verfügbarkeit ab Lager)
  • Orderpoints: Definition von Nachbestellungen auf der Basis der Mindest-Lager- und Mindestbestellmenge pro Produkt
  • Verkettete Lager (Nutzung für Import / Export Funktion)
  • Lagerdurchlauf auf Artikelebene konfigurierbar
    • FIFO-Konfiguration (first in – first out)
      oder
    • FEFO-Konfiguration (first expired – first out)
  • Scannerunterstützung bei allen Warenbewegungen, Countdown Anzeige (mit Mobile-App zum „Abschiessen“ con Codes)
  • Versandabwicklung (Anbindung an nationale Paketdienstleister)
  • Paketnummern (Serien-Nr.)
  • Drop Shipping (Streckengeschäft)
    • Streckengeschäft Variante A: Shop > Bestellung am Aussen-Lager > Bestellung an Zentral-Lager > Auslieferung an Kunde Zentral-Lager > Rechnung vom Shop-Betreiber an Kunde
    • Streckengeschäft Variante B: Shop > Bestellung am Aussen-Lager > Bestellung an Lieferant XY > Auslieferung an Kunde durch Lieferant XY > Rechnung vom Shop-Betreiber an Kunde
  • Seriennummern
  • Chargen
  • Lose
  • Partien

 

 

 

 

 

Anwendungsbeispiele

Anwendungsbeispiele OpenERP zum Thema Ihr Lager

Lager

Lager

Das OpenERP Lagersystem mit doppelter Buchführung ermöglicht Ihnen Prozesszeiten zu senken, Vorgänge zu automatisieren, Lagerbestände zu reduzieren, um so eine nahtlose Rückverfolgbarkeit zu garantieren.

Seite besuchen

Verwandte Themen: lager